Berufsweg


aus der Berufspraxis 

Universität

wissenschaftliche Veröffentlichungen

empfohlene Projekte:

Radio international (Hansjörg Bieners DX Digest)

Radioschulen
IGER
Guatemala (1) (2)
Radiostudio einer
Blindenschule in
Indonesien



sonstige publizistische Tätigkeiten

Home


 

Meldungen zu Mittel- und Kurzwelle September ("Hansjörg Bieners DX Digest #27")



zuletzt hinzugefügt: Radio SE-TA 2, Radio Tirana, Sendungen von Nouri Streichert
BDXD #1-26 jetzt bei http://www.agdx.de/bdxd.html.


Vier Themenvorschläge für die Denkfabrik 2023 des Deutschlandradio

Wie lässt sich die Demokratie verteidigen? Was lässt sich aus der Dauerkrise lernen? Wie können wir neue Energien speichern und freisetzen? Und warum beschäftigen wir uns so viel mit uns selbst? Vier Themen stehen zur Auswahl für die Denkfabrik 2023. Die Hörerinnen und Nutzer können ab sofort entscheiden, welchem Debatten-Thema sich Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova 2023 widmen sollen. Über ein Online-Voting auf deutschlandradio.de können sie bis zum 30. September 2022 für eines der vorgeschlagenen Themen stimmen.

Thema 1: Die wehrhafte Demokratie
Der Krieg in der Ukraine hat die Frage nach unserer Verteidigungsfähigkeit neu gestellt. Nun wird die Bundeswehr aufgerüstet und aufgewertet. Viele fordern wieder eine Dienstpflicht. Aber auch weltweit geraten Demokratien unter Druck, die Feinde der offenen Gesellschaft gewinnen an Boden, autoritäre Regime fühlen sich stärker denn je. Wie lässt sich die Demokratie verteidigen?
Thema 2: Wir können auch anders. Lernen aus der Dauerkrise
Klima, Krieg und Pandemie: Eine Krise jagt die andere, die Politik kommt kaum noch nach. Und unsere Gesellschaft? Driftet sie auseinander, denken alle nur an sich? Oder schaffen wir es, den Zusammenhalt zu stärken und gemeinsam Lösungen zu finden? Krisen bieten aber auch Potenzial für positive Entwicklungen: Was können wir beim Blick über persönliche und nationale Grenzen lernen?
Thema 3: Runter vom Gas! Oder: Welche Energie treibt uns an?
Energie wird knapp. Nicht nur Öl, Gas und Strom sind hart umkämpfte Ressourcen. Auch wir selbst haben keine Power mehr. Wir sind ermüdet und verstört durch Pandemie, Krieg und die Auswirkungen des Klimawandels. Wie kommen wir wieder zu Kräften? Wie können wir Energie sparen, speichern und freisetzen? Uns beschäftigen die politischen Hintergründe und wirtschaftlichen Prozesse in der Klimakrise, die neuesten Ideen und Forschungen. Und wir suchen nach Energiequellen für Geistesblitze und kreative Höhenflüge.
Thema 4: Die Ich-Botschafter. Warum wir uns so viel mit uns selbst beschäftigen
Selten haben wir uns so sehr mit uns selbst beschäftigt. Psychotherapien sind so gefragt wie nie und es ist kein Tabuthema mehr, darüber zu sprechen. Eine gute Entwicklung, die aber auch Schattenseiten hat. Strukturelle Probleme werden auf Einzelne abgeschoben. Statt mehr Geld oder bessere Arbeitsbedingungen gibt es im Job ein Resilienztraining, um Belastungen besser zu ertragen. Wo alles optimierbar scheint, gibt es keinen Platz mehr für Schwächen.

Mit der Denkfabrik widmet sich Deutschlandradio seit 2019 großen Themen der Zeit, im Austausch mit den Hörerinnen und Nutzern, in innovativen Formaten und mit besonderen Kooperationspartnern. Wesentlich dabei sind der Dialog und die Debatte, welche durchaus kontrovers geführt werden können – aber immer im Respekt vor der Meinung des anderen. Den Auftakt machte die Denkfabrik 2019 mit den Schwerpunktthemen 70 Jahre Grundgesetz sowie Klimawandel und Nachhaltigkeit. 2020 war das Jahresthema Eine Welt 2.0 – ‚Dekolonisiert euch!‘“, im Jahr darauf „Auf der Suche nach dem ‚Wir‘“. Aktuell diskutiert die Denkfabrik unter dem Titel „Von der Hand in den Mund – Wenn Arbeit kaum zum Leben reicht“.

Mehr Informationen zur Denkfabrik findet man unter deutschlandradio.de/denkfabrik.
(https://www.deutschlandradio.de/denkfabrik-thema-2023-umfrage-100.html, leicht gekürzt)


Radio Congo mit neuem Sender wieder auf Kurzwelle

Am 28. und 30. August 2022 meldeten Manuel Méndez (Spanien) und Antonello Napolitano (Italien) Empfang von mutmaßlich Radio Congo (Brazzaville) auf 6115 kHz. Das World Radio TV Handbook 2022 listet die Frequenz für unregelmäßige Sendungen im Zeitraum 05.00-19.00 Uhr, doch war die letzte internationale Empfangsmeldung im September 2021. Die Empfangszeit war, wie früher auch, nach 1800 Uhr. Antonello Napolitano, der Radio Congo auch via Satelliten empfangen kann, hörte am 30. August die Meldung, dass Radio Congo an diesem Tag einen neuen Kurzwellensender in Betrieb genommen habe.

Weitere Recherche bestätigte, dass Medienminister Antoine Oviebo Ethaï am 30. August 2022 einen 50-kW-Sender abgenommen habe, den chinesische Techniker binnen zwei Monaten in Djoué aufgestellt und auf Sendung gebracht haben. Über dieses Faktum hinaus war die online-Berichterstattung allerdings insofern fehlerhaft, als sie eine falsche Frequenz „6015 KH“ nannte, nicht nur Flächendeckung für das Land, sondern eine Reichweite über den afrikanischen Kontinent hinaus versprach und ein „UKW-identisches Signal“. Photosuche von Alan Pennington wurde auf Facebook bei der chinesischen Botschaft im Kongo (https://www.facebook.com/chinaembcongobz) fündig. Auf einem der vier Bilder war dann auch das Logo der chinesischen Senderfirma BBEF Science & Technology Co und die Typenbezeichnung SW-50D gut zu erkennen.

Das geweckte Interesse sorgte Anfang September 2022 für viele Empfangsmeldungen zur schon erwähnten Zeit ab 18.00 Uhr und bis zu einem, wie früher, sehr variablen Sendeschluss rund um 18.30 Uhr. Morgens gab es in der 0500 Uhr-Stunde Meldungen über ein fade-in, dann aber zerstört ein DRM-Signal von Radio France International zwischen 06.00 und 07.00 Uhr die interkontinentalen Empfangschancen.

(Dr. Hansjörg Biener)

Stationsmeldungen

Albanien: 
Mitte September 2022 gab es einige Programmänderungen bei Radio Tirana. Der Hörerbriefkasten ist nun am Dienstag vorgesehen, neu ist nun auch eine Sendung am Sonntag 15.00-15.30 Uhr UTC auf 3985 KHz.
Montag:  Nachrichten, Kunst und Kultur in Albanien und Sportreport am Montag
Dienstag: Nachrichten, der Hörerbriefkasten und Herausragende Gestalten des albanischen Volkes
Mittwoch: Nachrichten, Integration und Musik
Donnerstag: Nachrichten, Wirtschaftliche Realität und Wissenswertes über Albanien
Freitag: Nachrichten, Antworten auf Hörerfragen, Küche vielleicht und eine Reise durch die Geschichte (es hängt davon ab, ob noch Zeit bleibt)
Samstag: Nachrichten, Albanien in einer Woche und albanische Volksmusik.
Sonntag: Albanien in 30 Minuten
(Bernd Seiser 24. September 2022)
 
Andorra/Österreich:
Der erste Samstag des Monats scheint sich für die von Christian Milling organisierten Gedenksendungen an Radio Andorra (https://www.aquiradioandorra.com) zu etablieren. Christian Milling hat folgende weitere Sendungen angekündigt:
„Am 3. September übernimmt die französische Sängerin und Schauspielerin Mirelle Hartuch die Regie. Sie wurde im September 1906 geboren und war zum Zeitpunkt der Aufnahme der Sendung bereits 73 Jahre alt. So hören wir Musik aus den 1930er und 1940er Jahren sowie zeitgenössische Lieder aus den 70er Jahren. Diese Sendung ist vollständig erhalten.“
Samstag, 3. September 2022
17.00-19.00 Uhr: 6180 kHz (100 kW, 270°) für Europa
22.00-24.00 Uhr: 13730 kHz (100 kW, 295°) für Nordamerika
In den Monaten Oktober bis Dezember 2022 soll es jeweils am ersten Samstag des Monats wiederhergestellte Sendungen mit Sheila, Serge Gainsbourg und Hervé Vilard geben.  (Dr. Hansjörg Biener)

Dänemark: Wegen der hohen Energiekosten hat Stig Hartvig Nielsen den Betrieb von World Music Radio (https://www.wmr.radio) eingeschränkt. Wie er am 5. September 2022 mitteilte, bleiben die Mittelwelle 927 kHz (250 Watt) und 25800 kHz (60 Watt) rund um die Uhr auf Sendung. 5930 kHz (jetzt 100 Watt) und 15700 kHz (jetzt 10 Watt) werden nur noch am Wochenende eingeschaltet. Aussagekräftige Empfangsberichte sind willkommen bei World Music Radio, P. O. Box 112, DK-8960 Randers S+, Dänemark. Bei Beilage von 5 Euro werden sie mit einer QSL-Karte beantwortet. Ausdrücklich unerwünscht sind Empfangsberichte über Webreceiver. Sie werden grundsätzlich nicht beantwortet. Die andere Station Radio 2-0-8 ist auf 5970 kHz (100 Watt) weiter rund um die Uhr auf Sendung. (Stig Hartvig Nielsen HCDX/BCDX)

Deutschland: Channel 292 hat auf seiner Website für das zweite September-Wochenende folgenden Programmplan (e-Mail-Adressen bei der ersten Erwähnung des jeweiligen Programms, *=deutschsprachiges Programm) angekündigt (UTC, +2=MESZ):
3955 kHz (https://www.channel292.de/schedule-3955-khz vom 10. August 2022)
10. September  2022 (Samstag)
- 18.00-19.00 Uhr: *Radio DARC (radio @ darc.de)
- 21.00-22.00 Uhr: Pop Shop Radio Show (radiopopshop @ gmail.com)
11. September  2022 (Sonntag)
- 16.00-17.00 Uhr: Radio Waves International (rwaves @ free.fr)
- 18.00-19.00 Uhr: *Radio DARC
- 19.00-20.00 Uhr: *Radio Power Rumpel (radiopr @ partyheld.de)
- 21.00-22.00 Uhr: Encore: Classical Music on Shortwave (encoretumbril @ gmail.com)
6070 kHz (https://www.channel292.de/schedule-6070-khz vom 19.  August 2022)
10. September  2022 (Samstag)
- 06.00-07.00 Uhr: *RNI Goldrausch (goldrausch6070 @ yahoo.de)
- 07.00-08.00 Uhr: Radio Waves International
- 09.00-10.00 Uhr: *RNI Diamonds (goldrausch6070 @ yahoo.de)
- 10.00-11.00 Uhr: Encore: Classical Music on Shortwave
- 11.00-12.00 Uhr: Alt Universe Top 40 (john @ altuniversetop40.com)
- 15.00-16.00 Uhr: *SM Radio Dessau (maxberger @ smradio-dessau.de)
- 20.00-21.00 Uhr: Radio for Peace International
- 21.00-22.00 Uhr: Cruising the Decades (brad @ thesummit.FM)
11. September  2022 (Sonntag)
- 06.00-07.00 Uhr: Radio Waves International
- 07.00-08.00 Uhr: SuperClan Radio (superclanradio @ yahoo.com)
- 08.00-09.00 Uhr: *RNI Goldrausch
- 09.00-10.00 Uhr: *Radio DARC (Moosbrunn 100 kW)
- 10.00-11.00 Uhr: Lavalamp (***)
- 11.00-12.00 Uhr: *SM Radio Dessau: Rundfunkgeschichten
- 12.00-13.00 Uhr: *Korches Radio entfällt urlaubsbedingt  
- 18.00-19.00 Uhr: *Radio Power Rumpel
9670 kHz (https://www.channel292.de/schedule-9670-khz vom 24. August 2022)
10. September  2022 (Samstag)
- 10.00-11.00 Uhr: Encore: Classical Music on Shortwave
- 11.00-12.00 Uhr: Alt Universe Top 40
- 12.00-13.00 Uhr: Cruising the Decades
- 20.00-21.00 Uhr: Echo Sthlm (radio @ echosthlm.se)
- 21.00-22.00 Uhr: Pop Shop Radio Show
- 22.00-23.00 Uhr: Radio Waves International
11. September  2022 (Sonntag)
- 07.00-08.00 Uhr: Crusader Radio (info @ crusaderradio.co.uk)
- 08.00-09.00 Uhr: SuperClan Radio
- 09.00-10.00 Uhr: *Radio DARC
- 11.00-12.00 Uhr: RNEI/TIAEMS (qsl @ rnei.org)
- 16.00-17.00 Uhr: Encore: Classical Music on Shortwave
(Dr. Hansjörg Biener)

Deutschland/Österreich: Noch bis zur Winterzeitumstellung hat SM Radio Dessau samstags bei Channel 292 Wiederholungen der älteren Sendungen, für die auch die jeweiligen QSL-Motive zu bekommen sind. Dank der sehr guten Zusammenarbeit mit Channel 292 laufen außerdem alte Sendungen außerhalb eines festen Sendeplans auf allen Frequenzen von Channel 292 (3955, 6070, 9670 kHz).
Der „normale“ Sendeplan von SM Radio Dessau lautet im September 2022 (UTC, +2=MESZ):
- an jedem 2. Sonntag des Monats 11.00 Uhr: 6070 kHz (Rohrbach 10 kW/Moosbrunn 100 kW).
- 11. September 2022, 11.00-12.00 Uhr: 6070 kHz (Moosbrunn 100 kW) historische Tondokumente von 1933-Teil 1
- 9. Oktober 2022, 11.00-12.00 Uhr: 6070 kHz (Moosbrunn 100 kW) historische Tondokumente von 1933-Teil 2
- an jedem Samstag 15.00 Uhr (April bis Oktober 2022): 6070 kHz (Rohrbach 10 kW): die alten Sendungen in chronologischer Reihenfolge (Programmplan auf https://www.smradio-dessau.de vermerkt.
Aussagekräftige Empfangsberichte werden via maxberger @ smradio-dessau.de oder per Post Max Berger, Naumburger Str. 49, 04229 Leipzig beantwortet. (Bernd Seiser)

Deutschland: Am 12. September 2022 gibt es um 19.00 Uhr (UTC, +2=MESZ) auf 6070 kHz die nächste Ausgabe der Musikallee bei Channel 292. Die Wiederholung läuft am 18. September 2022 um 13.00 Uhr UTC auf 6070 kHz. Im Dezember 2022 gibt es auf Channel 292 nicht nur die normale Steelguitar sondern auch eine Sonderausgabe der Musikallee. Produzent Nouri Streichert fragt das Publikum. „Möchten sie lieber Sendungen hören, die ausschließlich Weihnachtssongs im Programm haben oder eine gemischte Sendung mit normalen Songs und Weihnachtsliedern zwischendurch?“ Antworten gehen an qslmusikallee @ gmail.com oder qslsteelguitar @ gmail.com. Die Mehrheit entscheidet und bestimmt die Zusammenstellung der Sendung. (Bernd Seiser)

Deutschland: Die erste Sendung von Korches-Radio (http://www.korches-radio.de) via Channel 292 im Monat September fällt urlaubsbedingt aus. Die nächste Sendung kommt damit am 18. September 2022, 12.00-13.00 Uhr UTC auf 6070 kHz. Empfangsberichte sind willkommen bei QSL @ Korches-Radio.de. (Bernd Seiser)

Deutschland/Österreich: Die Jubiläumssendung zu sechs Jahren SM Radio Dessau ist für den 20. November 2022 vorgesehen. Die Sendung soll mit Hörerbeteiligung gestaltet werden. Deshalb werden mp3-Aufnahmen zur Frage erbeten, „Warum hört ihr SM Radio Dessau?“ Es werden auch Musikwünsche und Hörergrüße zum Jubiläumsprogramm angenommen. Einsendungen gehen an die bekannte Adresse: maxberger @ smradio-dessau.de. Während die meisten Sendungen von SM Radio Dessau über Channel 292 ausgestrahlt werden, kommt die Geburtstagssendung wieder mit 100 kW aus dem österreichischen Moosbrunn.
20. November 2022, 11.00-12.00 Uhr: 6070 kHz (Moosbrunn 100 kW) (Bernd Seiser)

Deutschland: Channel 292 hat auf seiner Website für das in Deutschland durch den Tag des Deutschen Einheit verlängerte erste Oktoberwochenende folgenden Programmplan (e-Mail-Adressen bei der ersten Erwähnung des jeweiligen Programms, *=deutschsprachiges Programm) angekündigt (UTC, +2=MESZ):
3955 kHz (https://www.channel292.de/schedule-3955-khz vom 9. September 2022)
1. Oktober 2022 (Samstag)
- 16.00-18.00 Uhr: *Radio Sylvia (info @ radiosylvia.de)
- 18.00-19.00 Uhr: *Radio DARC (radio @ darc.de)
- 21.00-22.00 Uhr: Pop Shop Radio Show (radiopopshop @ gmail.com)
2. Oktober 2022 (Sonntag)
- 16.00-17.00 Uhr: Radio Waves International (rwaves @ free.fr)
- 18.00-19.00 Uhr: *Radio DARC
- 21.00-22.00 Uhr: Encore: Classical Music on Shortwave (encoretumbril @ gmail.com)
3. Oktober 2022 (Montag)
- 16.00-17.00 Uhr: artist Radio Germany
- 18.00-19.00 Uhr: *Radio DARC
- 19.00-20.00 Uhr: Radio ohne Namen: Jetzt geht‘s los
6070 kHz (https://www.channel292.de/schedule-6070-khz vom 6. September 2022)
1. Oktober 2022 (Samstag)
- 06.00-07.00 Uhr: *RNI Goldrausch (goldrausch6070 @ yahoo.de)
- 07.00-08.00 Uhr: Radio Waves International
- 08.00-10.00 Uhr: Jake FM (Radio @ Jake-fm.de)
- 10.00-11.00 Uhr: Encore: Classical Music on Shortwave
- 11.00-12.00 Uhr: Alt Universe Top 40 (john @ altuniversetop40.com)
- 15.00-16.00 Uhr: *SM Radio Dessau (maxberger @ smradio-dessau.de)
- 16.00-22.00 Uhr: *Radio Sylvia
- 22.00-23.00 Uhr: Cruising the Decades (brad @ thesummit.FM)
2. Oktober 2022 (Sonntag)
- 06.00-07.00 Uhr: Radio Waves International
- 07.00-08.00 Uhr: SuperClan Radio (superclanradio @ yahoo.com)
- 08.00-09.00 Uhr: *RNI Goldrausch
- 09.00-10.00 Uhr: *Radio DARC (Moosbrunn 100 kW)
- 11.00-12.00 Uhr: RNEI/TIAEMS (qsl @ rnei.org)
- 12.00-13.00 Uhr: The Grooveline Series (steve @ groovelineonline.com)
- 17.00-19.00 Uhr: Live-Sendung der Radio DX-Freunde (http://www.radiodxfreunde.de)
3. Oktober 2022 (Montag)
- 15.00-16.00 Uhr: *Radio DARC
- 16.00-17.00 Uhr: artist Radio Germany
- 19.00-20.00 Uhr: Cruisin the Decades
9670 kHz (https://www.channel292.de/schedule-9670-khz vom 9. September 2022)
1. Oktober 2022 (Samstag)
- 10.00-11.00 Uhr: Encore: Classical Music: Shortwave.
- 11.00-12.00 Uhr: Alt Universe Top 40
- 12.00-13.00 Uhr: Cruising the Decades
- 20.00-21.00 Uhr: Echo Sthlm
- 21.00-22.00 Uhr: Pop Shop Radio Show
- 22.00-23.00 Uhr: Radio Waves International
2. Oktober 2022 (Sonntag)
- 07.00-08.00 Uhr: Crusader Radio (info @ crusaderradio.co.uk)
- 08.00-09.00 Uhr: SuperClan Radio
- 09.00-10.00 Uhr: *Radio DARC
- 11.00-12.00 Uhr: Radio Six (letters @ radiosix.com)
- 16.00-17.00 Uhr: Encore: Classical Music: Shortwave
3. Oktober 2022 (Montag)
- 15.00-16.00 Uhr: *Radio DARC
(Dr. Hansjörg Biener)

Deutschland: Radio SE TA 2 setzt seine vierteljährliche Sendereihe über Media Broadcast am 1. Oktober 2022 fort. Ausgestrahlt wird die 10. Folge der einstündigen Sendung „Let's Go Rock'n Roll“. Der Sendeplan lautet (UTC, +2=MESZ):
Samstag, 1. Oktober 2022, 1000-1100 Uhr: 6095 kHz (Media Broadcast Nauen)
Sonntag, 2. Oktober 2022, 1000-1100 Uhr: 6115 kHz (eigener Sender bei Gera)
Wirklich aussagekräftige Empfangsberichte (>20 Minuten) und seriöse Kommentare sind willkommen bei: se-ta @ web.de (ohne die „2“). (https://www.myradiowaves.com/radio-se-ta-on-air-october-1st-2nd/3390)

Deutschland: Nach Sommer-bedingten Abweichungen (Hörertreffen, Sendezeit, Urlaub) kehrt Korches-Radio im Oktober 2022 zum eigentlichen Sendeplan zurück. Die Sendungen kommen damit am zweiten und dritten Oktobersonntag, also 9. und 16. Oktober 2022, 12.00-13.00 Uhr UTC (1400 Uhr MESZ), auf 6070 kHz. Empfangsberichte, Grüße usw. können via https://www.korches-radio.de/Kontakt eingereicht werden. Wer eine gedruckte QSL haben möchte, schreibt mit ausreichend Rückporto an die Produzentin: Sabrina Sander-Petermann, Erlenweg 4, 96264 Altenkunstadt. (Bernd Seiser)

Deutschland: Nouri Streichert hat am 9. Oktober 2022 eine Sondersendung bei Channel 292. Die Vollmond-Show begleitet 20.30-21.00 Uhr den Höhepunkt des Vollmonds um 20.52 Uhr. Dazu gibt es auch eine E-QSL, dem Anlass entsprechend mit Vollmondmotiv.  Am folgenden Tag kommt die reguläre Ausgabe der Steelguitar. Damit ergibt sich folgender Sendeplan (UTC, +2=MESZ):
Sonntag, 9. Oktober 2022, 20.30-21.00 Uhr: 6070 kHz Die Vollmond-Show
Montag, 10. Oktober 2022, 19.00-20.00 Uhr: 6070 kHz Steelguitar (qslsteelguitar @ gmail.com)
(Bernd Seiser 24. September 2022)

Kanada/Österreich: Popshop Radio (http://popshopradio.ca), das in Europa an sich über Channel 292 sendet, hat für den 9. September 2022 eine Sendung zu seinem 2. Geburtstag organisiert.
Freitag, 9. September 2022, 22.00 Uhr: 9550 kHz (Moosbrunn 100 kW) Richtung Nordamerika: Pop Shop Radio 2nd anniversary 100 kilowatt bash
Nach Angaben von Produzent Tony Pavick wurde die 100-kW-Sendung am 1. Juli 2022 sowohl in Nordamerika als auch trotz der mitternächtlichen Ortszeit in Europa viel und gut gehört. (Dr. Hansjörg Biener)

Mali: Die Aufmerksamkeit, die den wiedergekommenen Kurzwellen 6115 und 7255 kHz aus Kongo und Nigeria zuteil geworden ist, könnte auch an ORTM/Radio [Nationale du] Mali erinnern. Das World Radio TV Handbook 2022 verzeichnet folgenden Sendeplan (UTC, +2=MESZ):
05.55-08.00 Uhr: 5995 kHz
08.00-18.00 Uhr: 9635 kHz
18.00-24.00 Uhr: 5995 kHz
Das entspricht auch eigenen Empfangsversuchen Anfang September 2022, wobei der Empfang der Station für den Berichterstatter keine Selbstverständlichkeit ist. Die meisten europäischen Beobachtungen beziehen sich auf den Morgen und Abend. Am Morgen folgen auf afrikanische Rhythmen um 06.00 Uhr eine Generalansage und dann das Morgenprogramm Au Chant du Coq. Le réveil matinal (auch am Wochenende). Charakteristisch sind hier der Hahnenschrei und Trommeln. Die Hauptsprachen von Radio Mali sind Bambara und Französisch. Es gibt auch ein wöchentliches englischsprachiges Segment, das samstags in einem Zeitraum ca. 18.50-19.05 Uhr UTC auf 5995 kHz beobachtet wird. Das Office de Radio et Télévision du Mali betreibt auch eine Website https://www.ortm.ml, auf der allerdings veraltete Nachrichten auffallen. Live-Streams, über die man einen Kurzwellenempfang verifizieren könnte, gibt es allerdings nicht mehr. Der Berichterstatter erinnert sich an eine Afrika-Fußballmeisterschaft im Fernsehstream und an ein beeindruckendes Radioprogramm über Migration bzw. Ankommensprobleme in Europa, in dem fliegend zwischen afrikanischem und französischen Französisch sowie einer einheimischen Sprache, mutmaßlich Bambara, gewechselt wurde. (Dr. Hansjörg Biener)

Neuseeland: RNZ Pacific mit zwei Sendern! RNZ Pacific hat am 1. September 2022 die 2016 gestrichene analoge Ausstrahlung der Morgenstrecke (05.00-09.00 Uhr neuseeländischer Zeit) für die Pazifikregion wieder hergestellt. Dies entspricht dem politischen Willen der Regierung, angesichts der chinesischen Expansion in den Pazifikraum, die mediale Präsenz wieder auszubauen. Offensichtlich wird für den Einsatz von zwei Sendern in klassischer Amplitudenmodulation bzw. in DRM noch nicht der angekündigte neue Kurzwellensender eingesetzt, sondern der erste 100-kW-Kurzwellensender von 1990 wieder in den Regelbetrieb gebracht.
Radio New Zealand bzw. RNZ Pacific hat damit folgenden Sendeplan (Stand 1.9.2022):
00.00-05.58 Uhr: 15720 kHz
05.59-07.58 Uhr: 9700 kHz
07.59-10.58 Uhr: 7245 kHz, Sa So bis 13.58 Uhr
10.59-12.58 Uhr: 7245 kHz Mo-Fr Richtung Salomonen/Papua Neuguinea
12.59-16.50 Uhr: 5980 kHz, Sa bis 18.58 Uhr
16.51-17.35 Uhr: 6135 kHz-DRM 7425 kHz-AM So-Fr für Cook Islands, Samoa, Tonga
17.36-19.55 Uhr: 9655 kHz-DRM 9700 kHz-AM So-Fr für Cook Islands, Samoa, Tonga
18.59-19.58 Uhr: 9700 kHz Sa
19.56-20.58 Uhr: 11690 kHz-DRM 11725 kHz-AM So-Fr für Cook Islands, Samoa, Tonga
20.59-00.00 Uhr: 15720 kHz, Sa ab 19.59 Uhr
Am ersten Mittwoch des Monats UTC 22.30-06.00 Uhr ist Wartungszeit. Eingebettet sind auch Programme von BBC und ABC. (Dr. Hansjörg Biener)

Ukraine/Litauen: Der ukrainische Rundfunk hat bei http://www.nrcu.gov.ua/ua_security_issue ein vielsprachiges Update zum russisch-ukrainischen Krieg. Offenbar seit dem 8. August 2022 gibt es ziemlich regelmäßig, wenngleich nicht täglich auch Nachrichten in verständlichem Deutsch. Diese werden auch im Nachtprogramm von Radio Ukraine International über die Mittelwelle Viesintos 1386 kHz ausgestrahlt. Die Sprachenfolge sieht folgendermaßen aus: 21.00 Uhr Russisch, 21.24 Uhr Belarusisch, 22.00 Uhr Polnisch, 23.00 Uhr Deutsch, 00.00 Uhr Englisch, 02.00 Uhr Slowakisch, 03.00 Uhr Ungarisch. (Alex Miatlikov MW List/Dr. Hansjörg Biener)

USA: „Hier in Kalifornien steht unsere Stromversorgung auf der Kippe. Letzte Woche gab es in vielen Gegenden Stromausfälle, darunter auch in Simi Valley, wo sich unsere Studios befinden. Trotzdem hat sich unsere Stromrechnung für KVOH in den letzten Monaten mehr als verdoppelt – auf ein für uns nicht tragbares Niveau. Aus diesem Grund haben wir ungern die Entscheidung getroffen, unsere Sendungen auf drei Abende pro Woche zu reduzieren, und zwar auf Freitag-, Samstag- und Sonntagabend der westlichen Hemisphäre.“ Mit Samstag, dem 17. November 2022, 00.00 Uhr UTC, gilt folgender neue Sende- und Programmplan:
00.00-0500 Uhr: 9975 kHz Sa-Mo, fast ausschließlich Englisch, außer einem 30-minütigen DX-Programm auf Spanisch um 00.00 UTC am Sonntag.
00.00 Uhr: verschiedene Programme
- Sa Call to Worship (Bernie Timmerman). 00.30 Uhr Glad News for Muslims (Samy Tanagho). 00.45 Uhr Midnight Cry with Deborah
- So Frecuencias al Dia (DX). 00.30 Uhr Limitless (Dexter Russell). 00.45 Uhr Global Word (Orlando Figuereido)
- Mo AWR Wavescan (DX). 00.30 Uhr Radio Outreach (Bill Coats)
01.00 Uhr: Sa-Mo Night Watch (John and Heather Tayloe). 0155 Uhr Our Daily Bread
02.00 Uhr: verschiedene Programme
- Sa A Heart After God (Brad Abley). 02.30 Uhr Set for Life (Ray Jensen). 02.55 Uhr Guidelines
- So Insights for Eternity (John Edmiston). 02.30 Uhr Teaching the Bible (Michael Kotch). 02.55 Uhr Guidelines
- Mo The Reality (Dudley Anderson). 02.30 Uhr Exultation (David Masterson)
03.00 Uhr: verschiedene Programme
- Sa So Truth 2 Ponder (Bob Biermann)
- Mo In the Word (Michele Telfer). 03.30 Uhr Discoveries in Prayer (Heather Tayloe)
04.00 Uhr: verschiedene Programme
- Sa Song in the Night (Scott Martin)
- So Jazz Session (Pat Conrad)
- Mo Swing Shift (Pat Conrad)
„Unser Webstream läuft weiter rund um die Uhr und bietet an diesen drei Abenden 05.00-10.00 Uhr eine Wiederholung der Programme von 00.00-05.00 Uhr. Von 10.00 bis 24.00 Uhr ist der Webstream auf Spanisch. Wenn Nordamerika zur Standardzeit zurückkehrt (um 09.00 Uhr UTC am Sonntag, den 6. November 2022), werden die oben genannten Sendezeiten auf 01.00–06.00 Uhr UTC angepasst, und die Umstellung des Webstreams von Englisch auf Spanisch erfolgt um 11.00 Uhr UTC statt um 10.00 UTC.“ (Ray Robinson World of Radio, Dr. Hansjörg Biener

USA: WBCQ Monticello (Maine) unterscheidet seit diesem Jahr eine kulturelle Sendestrecke Radio Angela (5130 kHz) von den anderen Kundenprogrammen (6160, 7490 kHz). Die Sendestrecke wird von William "Uncle Bill" Tilford kuratiert, der das monatliche Programmschema immer erst am 1. präsentiert. Der Sendezeitpreis wird mit 35 USD für die halbe und 50 USD für eine ganze Stunde angegeben. Das Ziel einer Sendestrecke 01.00-05.00 Uhr wurde noch nicht erreicht.
Der Programmplan im September 2022 sieht folgendermaßen aus:
02.00-04.00 Uhr: 5130 kHz (Tage UTC, +2=MESZ) Kernzeit
Montag
- 02.00-03.55 Uhr: WBCQ Concert Hall - „Long-form classical music“ mit Bill Tilford (4790info @ gmail.com), Sirjack Scratchy und anderen
- 03.55-04.00 Uhr: Venerable Verses: fortlaufende Lesung von Omar Khayyam: The Rubaiyat durch Lainie Petersen (lainie @ hardlensmedia.com)
Dienstag
- 02.00 Uhr: Marion's Attic - Aufnahmen aus dem späten 19./frühen 20. Jahrhunderten auf Originalgeräten mit Marion Webster (www.marionsattic.net)
- 03.00 Uhr (1. Di): Bluegrass State of Mind mit Danny Haller (4790info @ gmail.com)
- 03.00 Uhr (2., 4., 5. Di): The Roots of Country (bluegrass hour) mit Stu Fleischhaker (snickixx @ hotmail.com)
- 03.00 Uhr (3. Di.): WBCQ Polka Party alternierend von Marion & Kristina (marionweb @ aol.com) und Bill Tilford. 03.55 Uhr El gringo viejo con mucha cuerda mit Scott Hadley (gringoviejoradio @ yahoo.com.mx)
- 04.00-04.10 Uhr: Radio Angela after Midnight (science oder comedy)
Mittwoch
- 02.00 Uhr: Behavior Night - US Jazz and Swing aus dem frühen 20. Jahrhundert mit Sirjack Scratchy (behaviornight @ yahoo.com)
- 03.00 Uhr: Jetzt Geht's Los! - Deutscher Jazz and Swing aus dem frühen 20. Jahrhundert (radio.on @ gmx.de
- 04.00-04.10 Uhr: Radio Angela after Midnight
Donnerstag
- 02.00 Uhr (1.+3. Do): Scorched Earth Radio - Neuerscheinungen aller Stile mit John McMullan (www.altuniversetop40)
- 02.00 Uhr (2. Do): Tom Call Theater - Hörspiele (tomcalltheater @ gmail.com)
- 02.00 Uhr (4. Do): Radio New Music mit Randy Lee Holt (www.radionewmusic.com)
- 02.00 Uhr (5. Do): WBCQ Open Mic - offene Fläche (Hörerzulieferungen oder anderes)
- 03.00 Uhr (1. Do): Canadian Content Radio mit Sean Welsh (www.canadiancontentradio,ca)
- 03.00 Uhr (2. Do): Far Out East - Funk, Fusion, Jazz, Rock von Osteuropa bis Japan mit David Pakula (david @ farouteast.net)
- 03.00 Uhr (3. Do): Radio Maria Bonita (Spanisch) - Musik aus Mexiko mit Luis Alejandro Vallebueno (radiomariabonita @ gmail.com)
- 03.00 Uhr (4. Do): Finn Folk – Musik aus Finnland mit Sauli Heikkilá (4790info @ gmail.com)
- 03.00 Uhr (5. Do): Watch this space Probesendungen oder auch Bonusausstrahlungen, wenn eine Ausstrahlung mal nicht geklappt hat
- 04.00-04.10 Uhr: Radio Angela after Midnight
Freitag
- 02.00 Uhr: African Music Month  (1. Guinee, 2. Senegal, 3. Ghana, 4. Burkina-Faso+Togo, 5. Liberia) mit Bill Tilford, 02.30 Uhr Plain Old Doug Show mit Doug Feldmann (custodiandoug @ aol.com), 02.55 Uhr Line Break: Poesie mit Tammy Walker (www.linebreakshortwave.com)
- 03.00 Uhr (1.+3. Fr): Scorched Earth Radio (Wiederholung vom Donnerstag)
- 03.00 Uhr (2. Fr): Enciclopedia musical de las Americas mit Luís Alejandro Vallebueno
- 03.00 Uhr (4. Fr): A Way with Words: Poesie mit Martha Barnette und Grant Barrett (www.waywordradio.org),  03.50 Uhr Global Musical Interlude
- 03.00 Uhr (5. Fr): WBCQ's Comedy Ration
- 04.00-04.10 Uhr: Radio Angela after Midnight
Samstag
- 02.00 Uhr: Orwellian Airwaves mit Lainie Petersen. 02.30 Uhr Greek Music Refuge mit Bill Tilford und Zacharias Liangas
- 03.00 Uhr: From The Isle of Music - Musik aus Kuba bzw. von Auslandskubanern mit William Tilford
- 04.00-04.30 Uhr: Glenn Hauser's World Radio
Sonntag
- 01.00 Uhr (4. So): Austin Saturday Night von Terry Colgan
- 02.00 Uhr: Ginga Brasil - Musik aus Brasilien mit Julio Cesar Pereira (juliowho @ yahoo.com)
- 03.00 Uhr: Uncle Bill's Melting Pot - thematische oder länderbezogene Musikzusammenstellungen mit William Tilford
(William Tilford World of Radio)


Impressum: Dr. Hansjörg Biener, Neulichtenhofstr. 7, 90461 Nürnberg, Hansjoerg_Biener @ yahoo.de, ©1506, jüngste Bearbeitung 2209